Leben in Würfeln und Quadern oder…

Das hier ist mein erster Post auf Natur-Refugium. Es ist ein Thema, das mich gepackt hat, ganz unerwartet.

Ich bin gelernter Metall-Handwerksmeister und bin irgendwann beim Bau gelandet. Und nun bin ich hier – im Bereich der Hobbit-Höhlen und Märchen-Häuser. Nicht, das das jemals mein Ding war. Aber ich habe erlebt wie Meschen von dieser „ungehobelten“ Art zu wohnen angerührt und begeistert waren.

Nachdem ich mich länger damit beschäftigt habe, ist mir klar geworden, dass da mehr dahinter steckt als nur Träumerei und Romantik. Leben in Häuserm mit naturgewachsenen Dingen – oder aus naturgewachsenen Dingen – hat einen Einfluss auf unsere Art zu denken und zu leben, Und natürlich rührt es auch unsere menschliche Art an, besondere und individuelle Dinge zu besitzen und stolz auf sie zu sein.

Als Kinder waren wir bereit uns mit solch einfachen Dingen zu beschäftigen und etwa daraus zu machen. Doch heute haben wir viele Hemmschwellen, sowas zu machen. Und auch wenn wir uns so ganz besondere Häuser wünschen – wir glauben nicht mal daran, das man so etwas bauen darf. Und wenn, dann ist es entweder unbequem, unwirtschaftlich oder sündteuer.

Meine Meinung dazu hat sich total gewandelt. Naturform-Häuser kann man langlebig, praktisch und günstig bauen. Mit einer guten Energiebilanz und einem ganz anderen Lebensgefühl. Nur wenige solcher Häuser existieren bisher und manche sind eher Spielzeug und Bastelei.

Was ich mir vorstelle sind Häuser, die hunderte von Jahren halten können und die vom Wohngefühl und vom Komfort mit modernen Häusern mindestes mithalten können. Wie das gehen kann, davon soll dieser Blog reden. Er ist sozusagen auch ein Mittel für mich meine Gedanken zu sammeln und zu einem harmonischen Ganzen zu verarbeiten.

Und natürlich sollen auch interessierte Menschen die Möglichkeit haben, daran teilzunehmen und lernen, das Wesen der Naturform-Häuser zu verstehen. Und sich aufzumachen, ein Stück dieser Ideen zu verwirklichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s